Galerie zur Schützenlaube, Schützenhausgasse / Ecke Obere Stampfengasse, 3930 Visp


Philip Spiegel

Rêverie - Aquarelle

Ausstellung: 29.06. - 21.07.

Vernissage: Samstag, den 29. Juni 18:00 Uhr

Philip Spiegel ist in der Aquarellmalerei ein Meister des grossen Formats. Seine ungewöhnlichen Perspektiven und Kompositionen regen zum wiederholten Hinsehen an, inspirieren und wollen mit einem leichten Schmunzeln unsere Weltsicht hinterfragen. Inmitten einer von Unsicherheiten und Zukunftsängsten dominierten Welt lädt der Künstler mit seiner neuen Serie "Rêverie" zum Träumen ein, denn diese Fähigkeit scheint allzu leicht in Vergessenheit zu geraten.

Ohne Traum, kein Leben.

Die neuesten Aquarelle des Künstlers stehen unter dem Thema «Rêverie»

Hier kombiniert Philip Spiegel Dinge die eigentlich nicht zusammengehören und lockt uns damit in Traumwelten, die zum Denken anregen.

Philip Spiegel absolvierte ein Studium der Betriebswirtschaft und war u.a. ehemals Inhaber einer Grafikagentur für digitale Medien und Print. Nach einer Weiterbildung in Steinbildhauerei ist er inzwischen hauptberuflich als Kunstmaler tätig. Er lebt in Zermatt, sein Atelier befindet sich in Brig.

Die Ausstellung ist geöffnet jeweils Freitags, Samstags und Sonntags von 16:00 bis 18:00 Uhr

wir danken den Sponsoren :