Galerie zur Matze, Alte Simplonstrasse 28, 3900 Brig


Amer Kobaslija

30 + 9 Portraits, Oberwallis

Ausstellung: 13.08. - 04.09.

Vernissage: Samstag, den 13. August 18:00 Uhr

Kobaslijas Gemälde sind so etwas wie Meditationen über Räume, Personen und Umgebungen. Er erstellt Gedankenlandschaften, in denen er mit grossem Respekt für Menschen und Orte Zustände erfasst, die aber auch seine eigene Gemütsverfassung widerspiegeln. Amer Kobaslija sagt: «Ich bin bei meiner Arbeit immer auch auf der Suche nach dem Sinn meiner eigenen Existenz.»

Anhand von 30 gemalten Portraits von Menschen im oder vom Oberwallis zeichnet Amer Kobaslija einen «Ist-Zustand» der Region. Die Menschen wirken übergross im Vordergrund des Bildes, der Hintergrund, sei es Stadt, Landschaft, oder Interieur wirkt dabei wie eine Bühne, auf der sie stehen.

Amer Kobaslija stammt ursprünglich aus Bosnien und lebt seit Jahren in den USA. Zum wiederholtenmal ist er artist-in-residence in Brig und nahm bereits an der Kunst-TRIENNALE von 2017 teil. Vom März bis August 2022 ist er wiederum Gastkünstler in Brig-Glis.