Kirchenschatz

Der Kirchenschatz der Kollegiumskirche Brig ist gemäss der Kunsthistorikerin und Kuratorin dieser Ausstellung Carmela Kuonen Ackermann der am vollständig erhaltenste im Oberwallis. In der Galerie zur Matze werden vor allem Kelche, teils aus der Jesuitenzeit und Messgewänder aus vergangenen Jahrhunderten gezeigt, aber auch die wertvolle Barock-Monstranz. Eine aufwendig konzipierte zeitgenössische Vitrine mit rotem Hintergrund verleiht dieser Ausstellung einen zusätzlich kostbaren Akzent.