Galerie zur Matze, Alte Simplonstrasse 28, 3900 Brig
HOME VEREIN ARCHIV KUNSTVERMITTLUNG KONTAKT LINKS



Uli Wirz

Als reagierender Mensch einer Epoche, in der Gesellschaften auf der ganzen Welt Bezüge zu naturgegebenen Grenzen verlieren, suche ich meinen Weg: Abseits von Pisten, Zeitzwängen, Aktualität u.s.f. Gezeichnete, gemalte oder räumliche Strukturen bedeuten für mich "Leben". So zeigen meine Arbeiten traumartige Realitäten, Facetten des Lebens: Gleichnisse, Gesichter, Nachtvögel, Kompositionen. Aus dem Urgrund herausgelöste Gestaltungen. Verbindlich, zeitgebunden und zeitgelöst zugleich. Nicht laut! Weil es so sein muss. (Quelle: Uli Wirz)